Kunst und Kultur

KUNST UND KULTUR

In Zusammenarbeit mit der Galerie Eulenspiegel www.galerieeulenspiegel.ch finden jährlich wechselnde Ausstellungen in den Räumlichkeiten des Cafés und im Garten statt. Besuche der Galerie während den Öffnungszeiten vom Café sowie nach Vereinbarung.

Des Weitern finden im Winterhalbjahr (Oktober – März) kulturelle Veranstaltungen wie Lesungen und kleine Konzerte statt *.

Die Feuerwerke am 1. August, der jährlich im September stattfindende Alpabzug sowie das Neujahrseinläuten der Treichlergruppe können von der Terrasse live mitverfolgt werden.

Das Paradiesli kann auch für Privatveranstaltungen gemietet werden und ist immer offen für neue Ideen. Kommen Sie auf uns zu!

Der folgende Link zeigt einen Ausschnitt aus der Sendung von SRF1 „Mini Schwiiz, dini Schwiiz“ vom 1.4.19 und gibt Ihnen einen Ausblick auf Sigriswil sowie einen Einblick auf unsere letzte Ausstellung
https://www.srf.ch/play/tv/mini-schwiiz-dini-schwiiz/video/berner-oberland—tag-1—sigriswil?id=f6788654-1ce4-453c-be5b-e0d6181ac91f

*Kulturelles Programm Oktober 19 – März 20

  • 29. November 19 um 20h

Anna & Roman Arthur, (Gesang & Gitarre) laden ein zu einem musikalischen Streifzug  mit sephardischen und anderen Liedern

  • 13. Dezember 19 um 20h

Streifzug durch die Welt eines Schriftstellers: Urs Schaub, Theaterregisseur, Schriftsteller und Vorleser, liest aus der „Schneckeninsel“ und aus dem „Lachen meines Vaters“ und erzählt über die Entstehung seiner Bücher

  • 25. Januar 20 um 19h

Una Cena in Galleria con Paolo e Lisa: ein Dinner für Gourmets in 4 italienischen Akten. Wir tischen in kunstvollem Rahmen auf für bis zu 14 Personen. Preis Fr. 65.- / Person, exkl. Getränke. Anmeldung bis spätestens am 19.10.19.: info@s-paradiesli.ch oder +41 33 251 51 55.

  • 28. Februar 20 um 20h

Konzert mit Anna Rebekka Ritter und Fabian Cardozo: Der argentinische Gitarrist und die deutsche Geigerin führen durch ein klassisches und von Gesängen und Tänzen inspiriertes Repertoire von Bach bis Bartok und Piazolla

  • 27. März 20 um 20h

„Eigenes Fremdes“: Lesung mit Roberto Bargellini, freier Schauspieler, Sprecher, Verfasser diverser Libretti und anderer Bühnentexten

Wir freuen uns auf Ihren Besuch